Lese Daten.....

Wetterspruch des Tages
Januar trocken und rau n├╝tzt dem Getreidebau.

Kältesumme

Die Kältesumme eines Winters oder Monats erhält man, indem man alle Beträge negativer Tagesmitteltemperaturen (Temperaturen unter 0 °C) aufsummiert. Um die Strenge eines Winters zu beurteilen, bildet man eine Summe aller negativer Tagesmitteltemperaturen von November bis März.

Das Ergebnis liefert folgende Aussage:

Summe < 100 = sehr milder Winter
Summe 100-200 = normaler Winter
Summe 201-300 = mäßig strenger Winter
Summe 301-400 = strenger Winter
Summe > 400 = sehr strenger Winter
Quelle: Wikipedia


Kältesummen in Peißenberg der letzten 12 Monate

Monat Kältesumme Mitteltemperatur

Januar 2021 37 K -1.3 °C
Dezember 2020 17.5 K 1.3 °C
November 2020 6.4 K 4.7 °C
Oktober 2020 0 K 8.6 °C
September 2020 0 K 14.9 °C
August 2020 0 K 18.9 °C
Juli 2020 0 K 19.0 °C
Juni 2020 0 K 16.2 °C
Mai 2020 0 K 12.5 °C
April 2020 0 K 11.0 °C
März 2020 2.6 K 4.7 °C
Februar 2020 4.3 K 4.9 °C

Gesamtsumme der letzten 12 Monate 67.76
Gesamtsumme des aktuellen Jahres 36.99
Erstellt am: 24.01.2021 01:45