Lese Daten.....

Wetterspruch des Tages
Der Benedikt leitet deine Hand, säest du mit ihm die Frucht ins Land.

Wettervorhersage


Wettervorhersage für Bayern, herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, am
Donnerstag, den 21.03.2019 um 22:34 Uhr

Die Wetterlage

Unter Hochdruckeinfluss erwärmt sich die Luft in Bayern weiterhin. FROST: In der Nacht zum Freitag gebietsweise leichter bis mäßiger Frost.

Das Wetter heute

Nachts verbreitet frostig. Am Freitag erneut sonnig und sehr mild. In der Nacht zum Freitag klar oder gering bewölkt, lokal flache Nebelfelder. Tiefstwerte +3 bis -6 Grad, am kältesten in einigen Tälern der Alpen. In mittleren Höhenlagen generell frostfrei.

Freitag, den 22.03.2019

Am Freitag erneut reichlich Sonne, von Norden her aber Durchzug einiger dichterer Schleierwolken. Sehr mild mit 14 Grad im Allgäu und bis zu 20 Grad entlang des Mains. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost bis Ost. In der Nacht zum Samstag klar, örtlich Nebel. Frühwerte +5 bis -4 Grad, in mittleren Höhenlagen noch etwas milder.

Samstag, den 23.03.2019

Am Samstag überwiegend sonnig. Im nördlichen Franken im Tagesverlauf aufziehende Wolken. Erwärmung auf 16 Grad in der Rhön und 21 Grad in der südlichen Oberpfalz sowie an der Salzach. Schwacher, von Südwest auf Nordwest drehender Wind. In der Nacht zum Sonntag im nördlichen Franken vereinzelt etwas Regen. Im Süden erneut klar oder gering bewölkt, dort stellenweise Nebel. Abkühlung auf 7 bis 1 Grad, leichter Frost nur noch in manchen Alpentälern.

Sonntag, den 24.03.2019

Am Sonntag nördlich der Donau stark bewölkt und etwas Regen. An den Alpen und im Vorland noch häufiger Sonne, später auch dort mehr Wolken. Maxima zwischen 9 Grad im Frankenwald und 19 Grad an der Salzach. Zeitweise mäßiger Wind um Nordwest. In der Nacht zum Montag schließlich auch im Süden Bayerns etwas Regen, von Norden her später Auflockerungen. Tiefstwerte +6 bis -1 Grad.