Lese Daten.....

Wetterspruch des Tages
Wenn’s an Alexius regnet, ist die Ernt’ und Frucht gesegnet.

Wettervorhersage


Wettervorhersage für Bayern, herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, am
Dienstag, den 16.07.2019 um 22:34 Uhr

Die Wetterlage

In der Nacht zum und am Mittwoch überwiegt schwacher Hochdruckeinfluss. GEWITTER: Am Mittwoch in den Alpen am Nachmittag geringe Wahrscheinlichkeit für Gewitter mit örtlichem Starkregen bis 20 l/qm in kurzer Zeit und Windböen bis 60 km/h.

Das Wetter heute

Heute Nachmittag in den Alpen geringes Gewitterrisiko. In der Nacht zum Mittwoch zunächst klar. Von Westen her dünne Schleierwolken. An den nördlichen Mittelgebirgen zeitweise auch stärkere Wolken aber trocken. Tiefstwerte 13 bis 8 Grad. Heute Früh sowie im weiteren Tagesverlauf zwischen Spessart und Bayerischem Wald viele Wolken, aber meist trocken. Sonst Sonne und lockere Wolkenfelder, an den Alpen Quellwolken. Nachmittags dort geringe Wahrscheinlichkeit für Gewitter. Mit 21 Grad im Fichtelgebirge und 28 Grad an der Donau gebietsweise sommerliche Temperaturwerte. Schwacher Wind um Nord. In der Nacht zum Donnerstag auch an den nördlichen Mittelgebirgen rasch auflockernde Bewölkung, sonst zwischen Main und Alpenrand meist gering bewölkt. Frühwerte 15 bis 9 Grad.

Mittwoch, den 17.07.2019

Am Donnerstag wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern und Gewittern. Höchstwerte 23 bis 28 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind, in Schauer- und Gewitternähe starke bis stürmische Böen möglich. In der Nacht zum Freitag in Süd- und Ostbayern zunächst Abklingen der Schauer und Gewitter, von Franken her jedoch wieder dichte Wolken mit schauerartigem Regen. Tiefstwerte 16 bis 10 Grad.

Donnerstag, den 18.07.2019

Am Freitag in den Vormittagsstunden in Nordbayern und Ostbayern Regenschauer und vereinzelte Gewitter, am Alpenrand zeitweise Sonne. Nachmittags auch dort Gewitter und Schauer. 23 bis 28 Grad, mäßiger Wind westlichen Richtungen, in Gewittern stark böig. In der Nacht zum Samstag auch an den östlichen Mittelgebirgen und Alpen abklingende Schauer. Danach an den Mittelgebirgen wolkig, sonst meist gering bewölkt. Abkühlung auf 15 bis 10 Grad.

Freitag, den 19.07.2019

Am Samstag im nördlichen Franken und an den östlichen Mittelgebirgen wolkig, sonst zeitweise sonnig. Nachmittags in Nordbayern nur vereinzelte Schauer, an den Alpen einzelne Gewitter. Höchstwerte 26 bis 31 Grad. Mäßiger, in Böen frischer Wind aus West. In der Nacht zum Sonntag einzelne Schauer und vereinzelte Gewitter. Dazwischen gering bewölkt. Tiefstwerte 17 bis 12 Grad.